Mittelalter I – Das Frühmittelalter, 121 min

Karl der Große wird im Jahre 800 in Rom zum Kaiser gekrönt. Hinter dem Frankenkönig liegt ein beeindruckender Aufstieg zum mächtigsten Herrscher Europas. Er erweitert sein Reich durch zahlreiche Kriegszüge, treibt die Christianisierung voran und fördert Künste und Wissenschaften.

Seine Herrschaft ist ein Schwerpunktthema der DVD Mittelalter I. Auf dieser gehen wir besonders auf die Phase des frühen Mittelalters ein, ausgehend vom Ende des Weströmischen Reiches, der Ausbildung des Frankenreiches bis hin zum Ende der karolingischen Dynastie. Die Nachbarn des abendländischen Europas, Byzanz und der islamische Kulturraum, werden ebenfalls thematisiert.

Zentrales Anliegen ist die Vermittlung der Andersartigkeit des Mittelalters, vor allem seiner gesellschaftlichen und politischen Grundstrukturen, die sich fundamental von unseren heutigen Lebens- und Wertvorstellungen unterscheiden. Um den Lernenden die mittelalterliche Lebenswelt nahezubringen, drehen wir an historischen Orten wie dem Aachener Dom oder Kloster Corvey. Besonders „nah“ rückt das Mittelalter im Museumsdorf Düppel und im Freilichtlabor Lauresham – Orte, an denen mittelalterliches Dorfleben und ein karolingischer Herrenhof so authentisch wie möglich rekonstruiert werden.

WissenschaftlerInnen und MuseumspädagogInnen ordnen im Interview historische Zusammenhänge schülergerecht ein. Als Berater unterstützt uns Gerd Althoff, Professor für mittelalterliche Geschichte.

Hauptfilm

Kulturräume und Religionen: Fränkische, byzantinische und islamische Welt (25:46 Min.)

  • Aufstieg des Christentums und Zerfall des Römischen Reichs (6:12 Min.)
  • Frankenreich und Christianisierung (6:40 Min.)
  • Das Byzantinische Reich (4:58 Min.)
  • Der Islam in Europa: Al-Andalus (7:56 Min.)

Module

1. Mentalitäten und Grundstrukturen mittelalterlicher Gesellschaft (19:38 Min.)

  • Ständeordnung (7:20 Min.)
  • Lehnswesen (5:09 Min.)
  • Grundherrschaft (7:10 Min.)

2. Karl der Große (768-814) (23:26 Min.)

  • Erobern und Ausschalten: Kriege gegen Langobarden und Bajuwaren (6:37 Min.)
  • Unterwerfen und Missionieren: Die Sachsenkriege (5:16 Min.)
  • Herrschen und Verwalten: Der Weg zum Kaisertum (6:49 Min.)
  • Reformieren und Erneuern: Die kulturelle Bildungsoffensive (4:43 Min.)

3. Alltag auf dem Land – Das Museumsdorf Düppel (19:24 Min.)

  • Land: Kampf um die Existenz (4:45 Min.)
  • Dorf: Leben und Arbeiten in Gemeinschaft (5:31 Min.)
  • Haus: Wohnen und Essen unter einem Dach (2:16 Min.)
  • Menschen: Ungleichheit und Lebenserwartung (6:51 Min.)

4. Archäologie als Experiment – Das Freilichtlabor Lauresham (13:38 Min.)

  • Exkurs: Lauresham wurde auf der Grundlage archäologischer Erkenntnisse einem karolingischen Herrenhof nachempfunden. Mittels experimenteller Archäologie werden Viehzucht, Ackerbau und Handwerk des Frühmittelalters erforscht.

5. Kinder führen Kinder – im Aachener Dom (13:28 Min.)

  • Exkurs: Kinder führen durch den Aachener Kaiserdom und erklären seine besondere Geschichte.
© 2017 - Medienzentrale Ansbach