Voll im Rausch

Schlagworte:
Alkopops, Alkohol, jugendliche Lebenswelten, Drogen, Sucht, Krankheit, Familie, Soziales

Sie wissen, dass Alkohol süchtig macht. Doch er macht auch lustig und locker und gehört zu jeder Party. Gut, dass es die schrillen und süßen Alcopops gibt, die viel besser schmecken als das bittere Bier. Die Gefahren: Alcopops sind hochprozentig und Jugendliche beginnen immer früher zu trinken. „Voll im Rausch“ zeigt, wie schwierig es für Jugendliche ist, das rechte Maß zu finden zwischen Dazugehören, angeheitert und völlig benebelt sein.

Informationen:
Adressatenempfehlung: Sek I: ab Klasse 7
Produktionsjahr: 2004
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Laufzeit: 29 min f

© 2019 - Medienzentrum Ansbach